FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 06.02.17 06:00 Uhr|Autor: Jürgen Wezel (Teutonia Weiden)320
1
F: Halterbeck

FC Stolberg II besiegt die Teutonia mit 6:3

Kraft der Weidener Reserve reichte nur für 70 Minuten
Das nach nur einer Trainingseinheit die Kraft nicht für 90 Minuten reichen konnte, war den Trainern Andy Barth und Guido Peter schon vor dem Spiel klar. Dennoch war man am Ende - verständlicherweise - über die 6:3 Niederlage beim FC Stolberg II enttäuscht. Weiden hatte die ersten guten Möglichkeiten, doch wie schon so oft in der Hinrunde auch, gingen die Teutonen sehr fahrlässig mit ihren Chancen um

Besser machten es die Hausherren, die in der 11. und 23. Minute mit den ersten beiden Möglichkeiten das 1:0 und 2:0 erzielten. In der 38. Minute verkürzte Thomas Schiffers per sicher verwandelten Foulelfmeter zum 2:1 Pausenstand.

10 Minuten nach Wiederanpfiff glich Weiden durch Andy Müller aus. In der 66. Minute konnten die Gäste aus Weiden die Begegnung sogar drehen und mit 2:3 durch Johannes Radermacher in Führung gehen. Doch der FC antwortete prompt und glich kurz darauf aus (68. Minute). Als die Stolberger in der 70. Minute erneut in Führung gingen (4:3), brach die Teutonia ein und musste noch das bittere 5 und 6 zu 3 hinnehmen. Noch reicht die Kraft nicht, gegen verstärkte Stolberger auch noch die letzten 20 Minuten mit einer Führung über die Bühne zu bringen.

Doch nach nur einer Trainingseinheit nach fast 2 Monaten Pause war damit auch nicht zu rechnen.
Teutonias Zweite bedankt sich bei FC Stolberg II für ein faires Testspiel und wünscht dem Team eine erfolgreiche Rückrunde.

 
1 Kommentare1 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.06.2017 - 5.987
7

Fußballkreis AC verhindert FuPa.TV bei Aufstiegsrelegation

Anweisung an beteiligte Vereine ohne Angabe von Gründen

20.06.2017 - 5.621

Die Transferbörse auf FuPa

Alle eingetragenen Wechsel in der Übersicht

22.06.2017 - 2.135
3

Chance für Borussia

Hertha Walheim zieht zweite Mannschaft zurück

18.06.2017 - 2.012

Laurenzberg macht den Aufstieg perfekt

3:1-Erfolg über die Reserve von Germania Eicherscheid +++ Erstmalig nach fünf Jahren wieder B-Ligist

14.06.2017 - 1.189

Kracher in Runde 1 der Stolberger Stadtmeisterschaft

Auslosung: Mittelrheinligisten Vichttal und Breinig treffen aufeinander +++ Neuer Turniermodus beim Jacobs Cup

19.06.2017 - 1.095

Verlierer haben noch eine Chance

Vaalserquartier II und Laurenzberg steigen in die Fußball-Kreisliga B auf