FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 16:00 Uhr |Autor: arni 81
FC Hansa II unterliegt Altglienicke 1:2

In der Fußball-Oberliga Nordost/Nord unterlag der FC Hansa II (10./ 26) gestern der VSG Altglienicke (2./42) mit 1:2 (1:0).



Auf tiefem Boden lagen die Rostocker zur Pause noch 1:0 vorn. Die Gäste drehten das Spiel in der zweiten Hälfte, wobei Ex-Profi Torsten Mattuschka einen der beiden Treffer erzielte. Die beste Chance zum Ausgleich besaß Tobias Jänicke, der den Ball aus Nahdistanz nicht im Tor unterbrachte (89.). Trainer Gerald Dorbritz: „Gerade in der Endphase hätten wir mindestens einen Punkt mitnehmen müssen. Bei beiden Gegentoren zeigten wir sehr schlechtes Abwehrverhalten und schalteten nicht schnell genug. Altglienicke war robuster und zweikampfstärker, wir leisteten uns im Aufbau zu viele Fehler und Ballverluste. Auf dem immer rutschiger werdenden Platz war kein wirklich gutes Spiel möglich.“

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.03.2017 - 1.461

"Diese Saison habe ich einen Lauf"

LIVE AUF FUPA.TV: Optiks Topangreifer Murat Turhan im FuPa Brandenburg-Interview vor dem Halbfinale im Landespokal

22.03.2017 - 761

"Wir werden Punkte holen, ich hoffe nur nicht zu spät"

Schöneiches Trainer Christian Gehrke im FuPa Brandenburg-Interview

27.03.2017 - 169

Jänicke sorgt für Erfolg

Zweimal trifft der Profi beim 2:1-Auswärtssieg der zweiten Mannschaft des FC Hansa bei Anker Wismar

27.03.2017 - 160

Altlüdersdorf mit Nullnummer in Überzahl gegen TeBe

Der SVA zeigt sich eine Halbzeit gegen Tennis Borussia Berlin von der starken Seite und ergattert einen Punkt

30.03.2017 - 4

Kreisliga Warnow F-Junioren I - Der 12. Spieltag

Alle Spiele des 12. Spieltags in der Übersicht

30.03.2017 - 2

Kreisliga Warnow E-Jugend Staffel III - Der 12. Spieltag

Alle Spiele des 12. Spieltags in der Übersicht