FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 13.02.17 10:00 Uhr|Autor: SV Beuel 06 / Stefan Obert674
Szene aus dem Spiel SV Beul 06 - SV Wachtberg. F: Uwe Klein
Es geht nur um den Klassenerhalt
FuPa-Wintercheck: SV Beuel 06, Bezirksliga 2

Der SV Beuel 06 überwintert in der Bezirksliga auf einem Abstiegsplatz. Ein Grund für das sportliche Abschneiden sind die vielen Gegentore. Bisher kassierte man die meisten Gegentore in der Liga. In der Rückrunde sieht Co-Trainer Stefan Obert seine Mannschaft vor einer schwierigen aber dennoch machbaren Aufgabe, den Klassenerhalt zu schaffen.



Wie zufrieden seid Ihr mit der abgelaufenen Hinrunde?

Wir überwintern auf einem Abstiegsplatz, können damit natürlich nicht zufrieden sein. Die Herausforderung Klassenerhalt ist für uns enorm, aber möglich. Dazu muss jedoch einiges passen und für uns laufen. In der Hinserie haben wir uns grade nach Führungen oft nicht gut verhalten und deshalb in knappen Begegnungen Punkte liegen lassen. Abgesehen davon müssen wir zusehen, dass wir besser verteidigen. Kassieren wir wieder so viele Gegentore, wird es am Ende nicht reichen.



Gibt es einen Spieler oder eine generelle Entwicklung, den/die Du gezielt loben würdest?

Asonganyi Defang. Nach einer Eingewöhnung von einem guten halben Jahr hatte er in der Hinrunde zeitweise einen richtig guten Lauf. Hohes Tempo, Zug zum Tor - damit kann er uns helfen. Gegen Ende der Serie konnte er dann nicht mehr so abrufen. Da muss er im Frühjahr wieder zulegen. Denn seine Tore werden wir brauchen.


 

Stoßen im Winter neue Spieler zum Kader dazu oder verlässt jemand das Team?

Wir waren extrem glücklich, dass wir trotz der eher schwierigen Voraussetzungen in Beuel Vinzent Stöcker für uns begeistern konnten. Leider brach er sich in einem der ersten Einsätze für uns in der Halle das Wadenbein und fällt damit lange aus.

Des Weiteren kehrt nach einer schöpferischen Pause Alex Falk in den Kader zurück.

Kürsat Al und Ahmet Öztürk werden uns wieder verlassen.



Ab wann geht die Vorbereitung los? Gibt es ein besonderes Highlight? Spielt ihr Hallenturniere?

Wir haben am 17.01. wieder begonnen. Zuvor haben wir Hallenturniere beim BSC und in Godesberg gespielt. 



Wie lauten die Ziele für die Rückrunde?

Klassenerhalt!

Größte Überraschung in der Liga: RW Hütte
Meister wird: FV Bad Honnef


Die Fragen beantwortete Co-Trainer Stefan Obert.

Im nächsten Wintercheck geht es weiter mit der vierten Mannschaft vom SV Beuel 06.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.03.2017 - 876

In Merl zahlt sich der Trainerwechsel noch nicht aus

Die Rot-Wei­ßen ver­lie­ren beim Kha­lag-De­büt in Wahl­scheid mit 0:6. Beu­el schafft in Un­ter­zahl nach 0:2-Rück­stand ein 2:2

24.03.2017 - 763

Mit Raketen gegen das Honnefer Feuerwerk

FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid will dem Pri­mus die er­ste Sai­son­nie­der­la­ge bei­brin­gen

24.03.2017 - 563

Richtungsweisende Partie in Merl

Der ab­stiegs­be­droh­te Fuß­ball-Be­zirks­li­gist er­war­tet den SSV Born­heim. Beu­el hilft ge­gen Nie­der­kas­sel nur ein Sieg

27.03.2017 - 557

HFV marschiert, Konkurrenz patzt

Bad Honnef feiert einen 4:0-Erfolg bei Neunkirchen-Seelscheid – Spich und Hütte gehen leer aus

27.03.2017 - 538

Die Neunkirchener Raketen zünden nicht

FV Bad Hon­nef baut mit ei­nem 4:0-Feu­er­werk den Vor­sprung aus. Hüt­te und Spich ver­lie­ren

27.03.2017 - 501

Am Ende noch gezittert

Merl fei­ert 3:2-Sieg ge­gen Born­heim. Ka­ra­cha­li­os ver­lässt Wacht­berg am Sai­so­nen­de