FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 10:00 Uhr|Autor: André Nückel
1.043
F: Nückel
Erler SV rüstet auf
Sechs Neuzugänge stehen bereits fest, weitere sollen folgen
Vor dem Start in die Schlussphase der Saison hat der Erler SV 08 die ersten sechs Neuzugänge für die kommende Saison bekanntgegeben.

„Wir haben unsere Hausaufgaben rechtzeitig begonnen und sind mit einigen weiteren Spielern im Gespräch“, sagte Hartmut Scholz der WAZ. „Dass wir etwas tun mussten, war uns bewusst." Mit fünf Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone ist der Klassenerhalt noch nicht gesichert, aber der Trainer ist zuversichtlich.

Aus der Landesliga kommen Simon Schleich und Stammspieler Benedikt Vorholt vom SSV Buer. Während Francesco Schmidt und Daniel Broll von der SpVgg Middelich-Resse zurückkehren, wechselt Christoph Reckort von Fortuna Herne zum Klub aus der Bezirksliga 9, Chris Maciejewski (Erle 19) soll zudem die Torhüterposition verstärken.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 1.275

Die Elf der Woche im Ruhrgebiet

Die Oberliga, die beiden Westfalenligen, drei Landes- sowie sechs Bezirksligen im Überblick.

25.04.2017 - 489

In Unterzahl: Wacker Obercastrop löst Finalticket

Sieg bei Merklinde +++ Videos und Bilder zum Spiel vorhanden

26.04.2017 - 325

Die Gelsenkirchener Top-Elf der Woche

Die beste Elf vom vergangenen Spieltag der jeweiligen Kreisligen im Überblick.

23.04.2017 - 280

Beckhausen und Kirchhellen patzen - Abstiegskampf wird enger

Der 25. Spieltag hatte einiges an Spannung zu bieten. Gewinner ist ganz klar die SpVgg Erle. Im Abstiegskampf angekommen ist die DJK TuS Rotthausen II und Firtinaspor Gelsenkirchen II.

27.04.2017 - 260

Ruhrgebiet: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der überkreislichen Teams im Überblick.

26.04.2017 - 204

FuPa.tv filmt SV Rödinghausen - SF Lotte im Westfalenpokal

Halbfinale: FuPa bietet schon während der Partie einen besonderen Video-Upload an. Der Regionalligist fühlt sich beim Drittligisten in seiner Außenseiter-Rolle wohl

Tabelle
1. FC Frohlinde 2344 59
2. SF Stucken. (Ab) 2429 53
3. BV Rentfort (Auf) 2335 46
4. BG Schwerin 2314 43
5. Obercastrop 2316 42
6. BW Langen. 239 41
7. Vestia Dist. 232 33
8. TuS Eichling 240 31
9. SuS Waltrop 24-12 27
10. SV Huckarde 23-5 24
11. Erler SV 23-25 23
12. W. Gelsenk. 23-32 22
13. FC Hiller. 24-14 20
14. DJK Herten 24-34 18
15. RW Barop (Auf) 23-27 13
ausführliche Tabelle anzeigen