Nebenplatz Glück-Auf-Stadion

Miesleuthenweg 62, 94249 Bodenmais


  Landkarte anzeigen
Nebenplatz Glück-Auf-Stadion
Platztyp Rasenplatz
Baujahr 2001
Spielfeldmaße 90m x 57m
Kapazität 200
 davon überdacht 0
Rekord Keine Angabe
Flutlicht
Tribüne
Anzeigetafel
Kiosk/Vereinsheim
Presseplätze
Laufbahn
Im Jahre 2001 wird hinter dem Hauptspielfeld des Glück-Auf-Stadions der vereinseigene Trainingsplatz fertiggestellt. Pünktlich zum 700-jährigen Jubiläum der Gemeinde Bodenmais wird das Rasenspielfeld mit Flutlicht eingeweiht. Anlässlich der Einweihung gastieren die U17- und die U15-Nationalmannschaften des Fürstentums Liechtenstein in Bodenmais und bestreiten Testspiele gegen die Erste Mannschaft und gegen die B-Junioren des TSV Bodenmais. Nationaltrainer der Liechtensteiner Nachwuchskicker ist der Bodenmaiser Ex-Profi Sepp Weikl. Die Anlage dient dem TSV seit dem, für Mannschaften sämtlicher Alterstufen, als ideale Trainings- und Spielmöglichkeit.
Spielstätte folgender Vereine
TSV Bodenmais
TSV Bodenmais
Top10 Zuschauer
Keine Spiele vorhanden
Letzte Begegnungen
Keine Spiele vorhanden
Kommende Begegnungen
Keine Spiele vorhanden

FuPa Hilfebereich