Audi Schanzer Fußballschule beim WF Klingen

WF Klingen - In den letzten Sommerferien-Tagen war die Audi Schanzer Fußballschule aus Ingolstadt zu Gast in Klingen. An vier Tagen wurden 26 fußballbegeisterte Kinder unter der Leitung des DFB-Fußball-Lehrers Harry Pleß und zwei weiteren, vom BfV lizensierten Trainern aus der Jugendabteilung des Bayerischen Drittligisten FC Ingolstadt mit sehr viel Freude und Einsatz trainiert. Die Kinder fanden professionelle Trainingsbedingungen in Klingen vor und durften sich Fühlen wie ihre großen Idole.

Bei bestem Fußballwetter hatten, trotz Corona-bedingter Einschränkungen, alle ihren Spaß und es wurde geschossen, gedribbelt und fintiert, was das Zeug hält. Auch ist den fleißigen Kickern mit einer kompletten Trainingsausrüstung, leckerer Verpflegung, einer Trinkflasche, einem Pokal und jeder Menge weiterer Überraschungen das Wochenende versüßt worden. Beim Abschlussspiel gegen ihre Eltern mobilisierten die jungen Wilden zum Ende des letzten Tages nochmals all ihre Kräfte und gewannen verdient mit 2:1.

Da es die Kinder als Highlight der Sommerferien bezeichneten und auch der zweite Auftritt der Schanzer in Klingen ein großer Erfolg war sind die Verantwortlichen des WFK bereits wieder auf Terminsuche für ein weiteres Audi Schanzer Fußball Camp bei den Wanderfreunden Klingen im nächsten Jahr.

Wahre Freunde Klingen - weil das Herz entscheidet...
Aufrufe: 010.9.2020, 09:39 Uhr
Hans Georg WolfAutor

Verlinkte Inhalte