Welche Hiobsbotschaft Altlüdersdorf hinnehmen muss

Warum ein Trainer im Wüstenstaat Katar weilt.

Nach dem weitgehend spielfreien Wochenende greifen die 16 Mannschaften der Brandenburgliga des FLB am 12. Spieltag an, um die Position zu festigen oder Punkte zu sammeln, um nicht auf einem Abstiegsrang zu überwintern. Licht am Horizont melden einige Trainer.

Der 12. Spieltag in der Fußball-Brandenburgliga steht an. Bis auf das Match in Wernsdorf (Freitag, 19.30 Uhr) wird überall am Sonnabend um 13 Uhr angepfiffen. Ein Trainer wird seinem Team nicht zur Seite stehen können. Er ist bei der WM in Katar. Ein Team kaut derzeit personell auf dem Zahnfleisch, ein anderes hat erheblichen Trainingsrückstand.

Hier die Vorschau

Aufrufe: 024.11.2022, 16:25 Uhr
Märkische OderzeitungAutor