Michael Waaßmann
Michael Waaßmann – Foto: Verein

VfR Ihringen verlängert mit gesamtem Trainerteam

Auch Trainer der zweiten Mannschaft bleiben

Der VfR Ihringen plant auch weiterhin mit dem Trainerteam um Michael Waaßmann. Die Verträge mit Waaßmann, seinen beiden Co-Trainern Alexander Römer und Torsten Schätzle sowie mit den Trainern der Zweiten Mannschaft, Mario Savino und Etienne Jakob, wurden über die aktuelle Saison hinaus verlängert.

Michael Waaßmann trainiert die Kaiserstühler schon seit einem Jahr – in beiden Spielzeiten jäh durch die Corona-Pause unterbrochen. Dennoch konnte Waaßmann und sein Team die Verantwortlichen überzeugen. Auch die Mannschaft stehe voll hinter ihm, so Spielausschuss Sebastian Göpfert.

Der VfR Ihringen freut sich auf die Wiederaufnahme der Rundenspiele, sobald die aktuelle Situation dies zulässt. Außerdem ist der Verein gerade auf der Suche nach neuen Spielern. David Schillinger, vergangenes Jahr aus der A-Jugend des VfR Ihringen zu den Aktiven gestoßen, wird den Verein in Richtung Wyhl verlassen. Der VfR wünscht ihm alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Aufrufe: 14.2.2021, 15:00 Uhr
BZ/PMAutor

Verlinkte Inhalte