Mario Langhof schoss den FC Mulsum/Kutenholz kurz vor dem Ende in Oldendorf zum Sieg.
Mario Langhof schoss den FC Mulsum/Kutenholz kurz vor dem Ende in Oldendorf zum Sieg.

Altsenioren Kreisliga Ü40: Ahlerstedt/Ottendorf springt an die Spitze

Klarer 6:1-Sieg über Schlusslicht Deinste - Dennis Meibohm viermal erfolgreich - Ottensen gewinnt deutlich in Hammah

Die Mannschaften der Altsenioren Kreisliga Ü40 präsentierten sich am 6. Spieltag besonders torhungrig. 31 Treffer fielen in vier Begegnungen.

In Apensen langten die ASSG Harsefeld/Apensen und die Vereinigten Sportvereinen Hedendorf/Neukloster allein 12-mal hin. Nach 45 Minuten lagen die Gastgeber bereits mit 1:6 im Hintertreffen. Die VSV ließen es dann ein wenig schleifen und innerhalb von nur vier Minuten kam die ASSG bis auf 4:6 heran, um am Ende 5:7 zu verlieren. Souverän erledigte die Spielvereinigung Ahlerstedt/Ottendorf ihre Aufgabe. Schlusslicht Deinste wurde mit 6:1 besiegt und die Tabellenführung übernommen. Als vierfacher Torschütze zeichnete sich A/O-Legende Dennis Meibohm aus. Abstiegskampf gab es in Oldendorf. Der FC Oste/Oldendorf empfing den FC Mulsum/Kutenholz und verlor nach einer 2:1-Führung mit 2:3. Wenige Stunden vor dem Anpfiff gegen den SV Ottensen hingen die Trauben für die ASSG Himmelpforten/Hammah/Heinbockel aussichtslos hoch. Gerade mal 6 1/2 Akteure standen zur Verfügung. Am Ende fanden sich doch noch 10 Spieler ein und die ASSG hielt gegen den Favoriten gut mit, ging sogar durch Patrick Schulz in Führung. Nach dem 2:3-Anschlusstreffer, erneut durch Schulz, keimte noch einmal Hoffnung auf. Die Klasse des SV Ottensen setzte sich dann auch ohne Oliver Winterling, Martin Doss und Tobias Tobaben am Ende souverän durch. Am nächsten Spieltag gibt es zweimal Abstiegskampf pur zwischen dem Deinster SV und der ASSG Himmelpforten/Hammah/Heinbockel sowie dem FC Oste/Oldendorf und der ASSG Harsefeld/Apensen.

ASSG Hars./Apensen
5:7
Hedendorf/N.

Ahlerstedt/O
6:1
Deinster SV

ASSG Him./Ham./He.
2:5
SV Ottensen

Schiedsrichter: - Zuschauer:
Tore: 1:0 Patrick Schulz (5.), 1:1 Timo Brokelmann (23.), 1:2 Edin Mudrov (27.), 2:3 Patrick Schulz (43.).

FC Oste/Old.
2:3
Mulsum/Kut.

Möchte mal ein Trainer oder Betreuer (w/m/d) einen Spielbericht loswerden? Dann meldet euch unter fupa_brunsch@tageblatt.de Ich nehme gerne alles entgegen.

Aufrufe: 013.10.2021, 16:30 Uhr
Michael BrunschAutor

Verlinkte Inhalte