– Foto: Rocco Bartsch

Marc René Bäsner wird nun doch kein Löwe

rn-Mittelfeldspieler des TV Kalkum-Wittlaer revidierte seine Zusage per WhatsApp - Ex-Junglöwe orientiert sich anderweitig -rnrn

Das war ein kurzes Vergnügen. Just einen Tag, nachdem die Sportfreunde Hamborn 07 die Rückkehr von Marc René Bäsner in den Holtkamp zur neuen Spielzeit verkündet hatten, machte der Mittelfeldspieler des Bezirksligisten TV Kalkum-Wittlaer nun einen Rückzieher.
Per Whatsapp teilte der frühere Junglöwe Hans-Günter Bruns, dem Sportlichen Leiter der Löwen, mit, dass er sich einem anderen Verein anschließe werde.

"Wir bedauern auf der einen Seite diesen Meinungsumschwung, zumal wir uns auf die Zusage Bäsners verlassen hatten, sowie die Art der Mitteilung; auf der anderen Seite respektieren wir seine Entscheidung und sind froh, dass sie in einem so frühen Zeitpunkt der Vorbereitung gefallen ist, so dass Sportliche Leitung und Trainerstab in Ruhe umdisponieren können. Wir wünschen Marc René Bäsner für seinen weiteren sportlichen Werdegang viel Erfolg", heißt es in der Presseerklärung der Hamborner.
896 Aufrufe1.3.2021, 18:45 Uhr
Hamborn 07 / Markus OesteAutor

Verlinkte Inhalte