Vier Treffer und somit Matchwinner des TV Aiglsbach: Manfred Gröber.
Vier Treffer und somit Matchwinner des TV Aiglsbach: Manfred Gröber. – Foto: Andreas Feldl

Gröber-Show lässt Aiglsbach jubeln

14. Spieltag in der Landesliga Südost - Sonntag: Aiglsbach sammelt Big Points zu Gast beim TSV Brunnthal

Im Kellerduell zum Abschluss des 14. Spieltags in der Landesliga Südost kreuzten der TSV Brunnthal und der TV Aiglsbach die Schwerter. Dabei sammelten die Gäste von Trainer Michael Wittmann in einer sehr einseitigen Begegnung ganz wichtige Punkte. Herausragender Mann an diesem Nachmittag: Manfred Gröber, der alle vier Treffer der Begegnung erzielen konnte und somit maßgeblich am "hochverdienten" Erfolg des TVA beteiligt war.

Brunnthal
0:4
Aiglsbach

Georg Schmidt (Sportdirektor TV Aiglsbach): "Es war ein hochverdienter Sieg! Wir haben eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt, sind hinten endlich wieder stabil gestanden und hatten in der Offensive zahlreiche Torchancen. Brunnthal war mit dem 0:4 sogar noch sehr gut bedient."

Aufrufe: 03.10.2021, 12:59 Uhr
Felix PaßbergerAutor

Verlinkte Inhalte