– Foto: Nicole Seidl

SG Painten II steht an der Tabellenspitze

B-Klasse 4 Rgbg 10. Spieltag

Beratzhausen II steht punktgleich auf Platz zwei der Tabelle

SG Hohensch. II
9:0
SG Eichlberg II

SG Hohensch. II - SG Eichlberg II 9:0

Torschützen: keine Angabe

Schiedsrichter: keine Angabe

Zuschauer: keine Angabe

SV Töging II
0:1
Beilngries III

SV Töging II - Beilngries III 0:1

Torschützen: Ishmail Conteh

Schiedsrichter: keine Angabe

Zuschauer: keine Angabe

SG Lengenfeld II
1:1
SG DJK Daßwang II

SG Lengenfeld II - SG DJK Daßwang II 1:1 (1:0)

Ein Remis durften die 27 Zuschauer in Velburg miterleben. Magnus Deinzer machte in der 44. Minute das 1:0, Chris Kolb kann in der 70. Minute den Ausgleich erzielen.

SG Freihausen II
5:3
SG O`pfraundorf II

SG Freihausen II - SG O`pfraundorf II 5:3 (3:2)

In Seubersdorf bekamen die 30 Zuschauer einen Heimsieg zu sehen. Christian Ferstl legte in der 13. Minute das 1:0 vor und erhöhte in der 18. Minute auf 2:0. Oliver Krummert konnte ebenfalls zweimal in Folge versenken (24., 26.) und erzielte somit den Ausgleich. Johannes Seitz erhöht in der 40. Minute zum 3:2, Dominik Götz machte das 4:2 nach einer Stunde Spielzeit (60.). Pascal Kircheis kann in der 65.Minute auf 4:3 verkürzen. In der 70. Minute fiel das letzte Tor in der Partie durch Dominik Schmaußer, was zum 5:3 führte.

Hörmannsd. II
3:4
Beratzhausen II

Hörmannsd. II - Beratzhausen II 3:4

Ein weiterer Sieg für Beratzhausen II am zehnten Spieltag. Das 0:1 machte Simon Koller. Dann konnten die Gastgeber zweimal eine Bude versenken, Michael Dechant gelang der Ausgleich zum 2:2. Simon Koller erhöht auf 2:3 und Tobias Zierl macht die letzte Bude für die Beratzhausener II. Die Gastgeber können ebenfalls noch eine Chance verwerten und so endete die Partie mit 3:4.

SG Painten II
4:0
Döllwang

SG Painten II - Döllwang 4:0 (3:0)

Schiedsrichter Elmar Miethaner leitete die Partie vor 50 Zuschauern in Painten am zehnten Spieltag. Tobias Auer kann in der 5. Minute bereits das 1:0 erzielen, Andreas Rott erhöhte in der 17. Minute auf 2:0. Christian Hess kann ebenfalls in der ersten Halbzeit eine Bude machen (21.). Mit einem Zwischenstand von 3:0 ging es in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit kommen die Döllwanger nicht zum Abschluss. Kilian Meier versenkte in der 48. Minute den Siegestreffer zum 4:0, weitere Chancen konnten nicht verwertet werden.

Riedenburg II
1:0
SV Lupburg II

Riedenburg II - SV Lupburg II 01.10.21 / 19:30 Uhr

Aufrufe: 022.9.2021, 10:30 Uhr
Nicole SeidlAutor

Verlinkte Inhalte