2024-06-24T10:12:48.875Z

Allgemeines
Zwölf Scorerpunkte in der Kreisliga A: Mursel Salja (links) vom SV Weil II. | Foto Gerd Gründl
Zwölf Scorerpunkte in der Kreisliga A: Mursel Salja (links) vom SV Weil II. | Foto Gerd Gründl

TuS Lörrach-Stetten verpflichtet Mursel Salja

Fußball-Bezirksligist TuS Lörrach-Stetten hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Runde vermeldet. Vom SV Weil wechselt Mursel Salja (23) an die Tullastraße. "Er ist auf mehreren Positionen einsetzbar und möchte bei uns den nächsten Schritt machen. Er ist ein schneller und technisch sehr geschickter Spieler und wird uns sicher bei unserer Spielweise verstärken", so TuS-Sportchef Franco Viteritti in der Mitteilung des Vereins.

Salja sammelte im Nachwuchs unter anderem Oberliga-Erfahrung mit den B-Junioren des FV Lörrach-Brombach. Anschließend lief er in der A-Jugend für den SV Weil auf und rückte dort 2019 in die Kader der Aktivmannschaften. Vornehmlich kam er in den Reserveteams der Blau-Weißen zum Einsatz, absolvierte aber auch drei Landesliga-Partien für die erste Mannschaft. In dieser Runde stehen für Salja bisher 20 Einsätze für den SV Weil II in der Kreisliga A zu Buche. Dabei sammelte er neun Tore und drei Vorlagen.

Neuzugang Mursel Salja (links) und TuS-Sportchef Franco Viteritti | Foto: Privat
Neuzugang Mursel Salja (links) und TuS-Sportchef Franco Viteritti | Foto: Privat

Aufrufe: 028.5.2024, 15:09 Uhr
BZ/PMAutor