Der neue Cheftrainer des TuS 08 Liedberg, Fabian Vitz (Mitte) mit seinen Co-Trainern Sascha Hirt (links) und Marcel Bock.
Der neue Cheftrainer des TuS 08 Liedberg, Fabian Vitz (Mitte) mit seinen Co-Trainern Sascha Hirt (links) und Marcel Bock. – Foto: Sascha Köppen

Neues Trainerteam für den TuS 07 Liedberg

Fabian Vitz übernimmt das Cheftraineramt beim TuS Liedberg und wird dabei von Sascha Hirt und Marcel Bock unterstützt.

Der TuS Liedberg hat für die kommende Saison in der Kreisliga B Mönchengladbach/Viersen einen neuen Trainer gefunden: Der 32 Jahre alte Fabian Vitz aus Mönchengladbach übernimmt ab 1. Juli die Erste Mannschaft, die nach den Annullierung der Saison 2020/21 in ihrer Spielklasse verbleibt.

Damit tritt er die Nachfolge von Frank Korsten an, der zum Sommer im Einvernehmen den Verein verlässt. Auf diesem Wege wünscht der Verein dem Team um Frank Korsten alles Gute für die Zukunft und bedankt sich für die Arbeit beim TuS.

Sascha Hirt und Marcel Bock Co-Trainer beim TuS Liedberg

In Zukunft wird also Fabian Vitz die Zügel beim TuS Liedberg in der Hand halten. Er wird dort in einem Trainerteam von einem Liedberger Eigengewächs, dem 39 Jahre jungen Sascha Hirt und dem auch aus Mönchengladbach kommenden 26 Jahre alten Marcel Bock tatkräftig unterstützt.

Der Vorstand ist sehr froh, dieses Team um Fabian Vitz gewonnen zu haben und freut sich auf die neue Saison, wenn die Corona-Pause endlich ein Ende hat und alle wieder an einem geregelten, normalen Leben ohne Einschränkungen teilnehmen können.

706 Aufrufe4.5.2021, 15:00 Uhr
TuS Liedberg / Marcel HöhnAutor

Verlinkte Inhalte