F: Schmidt
F: Schmidt

SG Geestland startet ins Abenteuer

Am Sonnabend um 18 Uhr Landesliga-Debüt gegen den TuS Harsefeld

Bederkesa. Nach dem Aufstieg beginnt für die SG Geestland am Wochenende das Abenteuer Fußball-Landesliga. Am Sonnabend stellt sich der TuS Harsefeld um 18 Uhr im Waldstadion vor. Nach dem jüngsten Pokalerfolg starten die Geestländerinnen recht zuversichtlich in die Punktspielsaison. Das gastgebende Team um Trainergespann Frank Biehl und Jasmin Hildebrandt besteht fast komplett aus Spielerinnen des eigenen Jugendkaders und spielt schon jahrelang zusammen.

Ob die jungen Frauen allerdings der robusten Spielweise in der Landesliga gewachsen sind, wird sich Sonnabend zeigen. „Unser Team freut sich auf den Liga-Auftakt und will seine bekannte Heimstärke unter Beweis stellen“, meint Trainer Frank Biehl. Und dabei denkt er daran, dass seine Mannschaft in der letzten Saison zu Hause keinen Punkt abgab. (jk)


Der 1. Spieltag

MTV Jeddingen - TSV Bassen (Fr 19:30)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe

ATSV Scharmbeckstotel - Eintracht Elbmarsch (Sa 16:00)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe

SG Geestland - TuS Harsefeld (Sa 18:00)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe

SV Teutonia Uelzen - TSV Stelle (So 13:00)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe

TuS Westerholz - VfL Lüneburg (So 15:00)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe

SV Eintracht Lüneburg - TSV Wallhöfen abgesagt
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe



LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball im Kreis Cuxhaven
LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball in Bremerhaven


Dieser Artikel stammt von der Nordsee-Zeitung

87 Aufrufe1.9.2016, 17:09 Uhr
Nordsee-ZeitungAutor

Verlinkte Inhalte