– Foto: Mathias Leschek

Leichtes Spiel für RWO-Reserve

Alzeyer feiern in der B-Klasse den 13. Sieg im 13. Spiel +++ Nach 6:0-Führung nur noch im Verwaltungsmodus

Alzey (hrk). Mit einem klaren 9:1 (6:1)-Erfolg über den TuS Erbes-Büdesheim haben sich die B-Klasse-Fußballer von RWO Alzey II Tabellenplatz zwei zurückerobert.

Vom Anpfiff an war es ein Spiel auf ein Tor. Bereits Mitte der ersten Halbzeit hatte Alexander Gabrielow einen Hattrick geschnürt. Besonderes optisches Highlight: Sein Winkeltreffer zum 3:0. „Das macht er überragend – aus dem Stand, aus 20 Metern direkt in den Knick“, lobte RWO-Spielertrainer Marcel Beckmann.

Nach der komfortablen 6:0-Führung schaltete der Favorit phasenweise in den Verwaltungsmodus und fuhr mühelos den 13. Saisonsieg im 13. Spiel ein. Mehr als der Ehrentreffer durch Stürmer Henning Borggräfe (44.) war für die Gäste nicht drin. Torfolge: 1:0 Alexander Gabrielow (7.), 2:0 Gabrielow (11.), 3:0 Gabrielow (21.), 4:0 Marcel Beckmann (27.), 5:0 Alexander Kinsvater (31.), 6:0 Kinsvater (40.), 6:1 Henning Borggräfe (44.), 7:1 Tobias Ruf (49.), 8:1 Torben Uebel (54.), 9:1 Kinsvater (80.).

Aufrufe: 04.3.2020, 15:52 Uhr
Henrik RampeAutor