– Foto: André Nückel

Vier Neue für den TuS Deuz

A-Kreisligist verpflichtet Quartett

A-Kreisligist TuS Deuz hat vier weitere Neuzugänge für die kommende Saison verpflichtet. Dabei setzen der Vereine und der künftige Trainer Zoran Jonjic voll auf die Karte „Gebt der Jugend eine Chance“, denn alle vier Neuen sind erst nach der Jahrtausendwende geboren. Marc Schmidt kommt aus der eigenen A-Jugend in den Seniorenbereich, während Dominik Peters und Keane Möckel aktuell noch der in der Bezirksliga spielenden A-Jugend der JSG Dielfen-Weißtal angehören.

Der Vierte im Bunde ist Simone Giarruffo, der aus der Jugend des SV Netphen stammt, in der C-Jugend zum TSV Weißtal wechselte und in der nun unterbrochenen Spielzeit 2020/21 wieder für seinen Heimatverein SV Netphen stürmt. „Alle Spieler haben ihre aktuellen Vereine bereits über den bevorstehenden Wechsel informiert“, teilte Zoran Jonjic FuPa Südwestfalen mit.
Aufrufe: 09.3.2021, 09:00 Uhr
RedaktionAutor

Verlinkte Inhalte