Geheimwaffe Sven Löffler?

Der Spieler des 1. FC Bocholt II wurde am häufigsten eingewechselt.

Einwechsel-Rekordspieler der Saison im Kurzinterview. 17 Mal wurde er eingewechselt.

Bist du fast nie erste Wahl oder einfach eine Geheimwaffe, wenn du von der Bank kommst?

Sven Löffler: Dieses Jahr war es so, dass wir am Anfang vorne noch gut besetzt waren und ich auch relativ unfit war. Vor allem war ich bis vor zwei Jahren noch Verteidiger und musste mich auch erst einmal auf der Stürmer-Position zurechtfinden.

Was sind deine Ziele für die kommende Saison? Persönlich und mit Bocholt.

Löffler: Mein persönliches Ziel für die kommende Saison ist es, viele Spiele und Tore zu machen und natürlich der Klassenrhalt in der Bezirksliga mit dem 1. FC Bocholt II.

Aufrufe: 021.6.2019, 17:00 Uhr
Kevin TeichmannAutor

Verlinkte Inhalte