ERDINGER Weißbier: Trio in der Frauen-Bayernliga an der Spitze

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Frauen Bayernliga in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Theresa Eder zieht mit der bisherigen Führenden Haderlein in der Bayernliga gleich. Durch ihren Treffer beim 1:1 des TuS Bad Aibling gegen Schwaben Augsburg hat sie ebenfalls bereits sechs Treffer auf dem Konto.

Anna-Lena Haderlein konnte nämlich am Wochenende nicht nachlegen. Der SV Frensdorf trennte sich torlos vom FC Ezelsdorf. Frensdorf verpasst durch das Remis den Sprung an die Tabellenspitze und bleibt Zweiter.

Franziska Höllrigl komplettiert das Trio an der Spitze der Bayernliga. Beim 2:1-Erfolg des FC Ruderting bei der SpVgg Greuther Fürth erzielte Höllrigl den Führungstreffer. Ruderting bleibt durch den Dreier Tabellendritter.

Torschützenliste:

1. Theresa Eder, TuS Bad Aibling: 6 Tore

1. Anna-Lena Haderlein, SV Frensdord: 6 Tore

1. Franziska Höllrigl, FC Ruderting: 6 Tore

4. Isabell Kastner, 1. FFC Hof: 5 Tore

5. Marina Büttel, Schwabthaler SV: 4 Tore

5. Franziska Dirner, FC Ezelsdorf: 4 Tore

5. Janina Wieczoreck, TSV Theuern: 4 Tore

5. Lisa Käser, FC Ruderting: 4 Tore

9. Miriam Geitner, TSV Theuer: 3 Tore

9. Merve Kantar, FC Stern München: 3 Tore

... und vier weitere Spielerinnen mit jeweils drei Treffern.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 02.11.2021, 15:04 Uhr
Korbinian KothnyAutor

Verlinkte Inhalte