– Foto: Volkhard Patten

TSV Buch ist Favorit beim Hallenturnier in Au

33. Auflage des Hallenturniers

Zum 33. Mal findet das Fußballturnier der SpVgg Au am Samstag (14 Uhr) in der Sporthalle statt.

Top-Kandidat für die Siegprämie von 350 Euro unter den acht Teams ist Titelverteidiger und Landesligist TSV Buch. Zudem ist mit dem FC Srbija Ulm ein Bezirksligist und mit Viktoria Buxheim ein bayerischer Kreisligist dabei. Das Finale findet um 17.55 Uhr statt. Schon am Freitag (17.30 Uhr) ermitteln acht AH-Teams, darunter Auer Ex-Oberligakicker, ihren Sieger.

>>> Zum Turnier auf FuPa

Aufrufe: 017.1.2020, 07:52 Uhr
swpAutor

Verlinkte Inhalte