TSV Rot-Weiß Niebüll 2 - SG Leck/Achtrup/Ladelund 2 0:7 (cht

RW Niebüll II
0:7
SG SG Leck II

Bei einem sonnigen Sonntagsspiel auf Kunstrasen in Niebüll wollten wir nach den zwei nicht so erfolgreichen Spielen und vor unserem Spielfreien Wochenende wieder ein

Zeichen setzen und 3 Punkte mit nachhause nehmen. Das ist uns auch sehr gut

gelungen! In der 1. Halbzeit mussten wir uns erstmal an dem Kunstrasen gewöhnen und machten auch in der 12 Minute das 1:0 durch Arne Reimer. Durch teilweise gute

Kombinationen hatten wir uns einige sehr gute Chancen erspielt. 26. Minute 2:0 durch Andre Gimball und 32. Minute 3:0 durch Simon Bahnsen was auch dann der

Halbzeitstand war. Trainer Mathias Jensen hat eine klare Marschroute für die 2. Halbzeit vor gegeben und zwar weiter auf Angriff zu gehen und Tore zu schießen! Das haben die Jungs auch gleich 5 Minuten später umgesetzt 50. Minute 4:0 durch Tave Paulsen. Der Trainer begann an zu wechseln Mats Paulsen, Tjark Nielsen, Ilhan Atac und
Lars Sibbersen bekamen Ihre Einsatzzeit. Weiter bekamen wir gute Chancen die wir auch genutzt haben 55. Minute 5:0 durch Alexander Tödter, 57. Minute 6:0 durch
doppeltorschütze Simon Bahnsen und den Schlusspunkt 75. Minute 7:0 setzte
Magnus Meyer.

Jan Luca Stauch, Leo Kalisch, Kim Matthiesen, Andre Gimball, Alexander Tödter, Simon Bahnsen, Arne Reimer, Magnus Meyer, Finn Carstensen, Eskild Ingwersen,
Tave Paulsen

Ersatzbank: Ilhan Atac, Mats Paulsen, Lars Sibbersen, Tjark Nielsen, Mathias Jensen
Trainer: Mathias Jensen

Aufrufe: 014.10.2021, 13:06 Uhr
Mathias JensenAutor