– Foto: Andre Götz

+++ Unglückliche Niederlage in Reichartshausen +++

Reichartsh.
3:2
Siegelsbach

TSV Reichartshausen 1 - SC Siegelsbach 1 3:2 Am Sonntag reiste unsere Mannschaft zum TSV Reichartshausen. Unsere Elf machte von Beginn an das Spiel und dominierte die Partie. In der 11. Spielminute konnte Murat Seker unsere Farben 0:1 in Führung bringen. 15 Spielminuten später erhöhte Co-Trainer Daniel Özmen auf 0:2. Bis dahin lief alles in einem Guss und alles nach Plan. In der 30. Spielminute gelang der Heimelf aus dem Nichts mit der ersten Torchance der Anschlusstreffer.

Nach der Halbzeitpause gelang unserer Elf nicht mehr allzu viel. Reichartshausen hatte trotzdem kaum nennenswerte Chancen. Die wenigen, die sie hatten verwandelten sie aber eiskalt wie in der 61. Spielminute zum 2:2 Ausgleich. In der 76. Spielminute geriet unsere Elf nach einem Abseitstor, welches nur der Schiedsrichter nicht sah, 3:2 in Rückstand. In der Schlussviertelstunde drückte unsere Elf auf den Ausgleichstreffer. Einige Chancen ergaben sich dadurch. Das Runde wollte aber nicht mehr ins Eckige, weshalb es bei der unglücklichen Niederlage durch effiziente Reichartshäuser blieb.
Aufrufe: 06.9.2021, 11:30 Uhr
Rolf RemmeleAutor