Lucas Hertelt verlässt den TSV Nieukerk.
Lucas Hertelt verlässt den TSV Nieukerk.

Lucas Hertelt verlässt den TSV Nieukerk

Das Team aus der Kreisliga A Kleve-Geldern hat aber auch zwei neue Spieler.

Beim Viertplatzierten der Kreisliga A Kleve-Geldern, dem TSV Nieukerk, gibt es beim Personal die eine oder andere Veränderung.

Der in der vorigen Saison zurückgekehrte Lucas Hertelt verlässt die Erste Mannschaft des TSV Nieukerk nach nur einem Jahr wieder. Zur neuen Saison 2021/22 wechselt er zu der U23 des TSV Wachtendonk/Wankum, wo er schon von 2017 bis 2020 die B-Jugend und die A-Jugend durchlief. In dieser Zeit kam er auf 24 Tore und zehn Vorlagen in 44 Spielen. In der vergangenen Saison, die aufgrund des Corona-Virus abgebrochen wurde, kommt die Nr. 18 für Nieukerk auf sieben Spiele und eine Vorlage.

Zwei Neue für den TSV Nieukerk

Dagegen darf sich die Erste Mannschaft bis jetzt über zwei Zugänge freuen, mit Leon van Koeverden und Skerdilaid Haxhimusa. Leon kommt aus der eigenen A-Jugend und durfte in der vergangenen Saison schon ein paar Trainingseinheiten unter Trainer „Wulle“ absolvieren, wo er überzeugte. Mit Skerdilaid kommt ein erfahrener Mittelfeldspieler, der von 2012 bis Mai 2021 das Trikot des GSV Geldern trug.

Aufrufe: 11.6.2021, 06:00 Uhr
Yannik DiepersAutor

Verlinkte Inhalte