<b>F: Patten</b>
<b>F: Patten</b>

Luthardt bestätigt TSV-Rückzug

Jetzt gibt es auch die Bestätigung von offizieller Stelle: Der TSV Ippener hat seine Abmeldung aus der Fußball-Kreisliga fristgerecht ...
in dieser Woche beim Vorstand des NFV-Kreises Oldenburg-Land/Delmenhorst eingereicht. "Am Dienstagabend hat mich der Verein informiert", sagt Thomas Luthardt, Staffelleiter und Vorsitzender des Kreisspielausschusses. Der TSV wird mit seiner Mannschaft in der kommenden Saison in der 2. Kreisklasse spielen.

Nutznießer des Ippeneraner Rückzugs ist damit endgültig der Ahlhorner SV, der sportlich als Tabellenvorletzter eigentlich schon abgestiegen war, nun aber in der Kreisliga bleiben kann.

Am Mittwoch war außerdem Mannschaftsmeldefrist im hiesigen Fußballkreis. "Bis auf den SV Rethorn haben alle Vereine ihre Meldungen abgegeben", informiert Luthardt. 90 Teams werden in der Spielzeit 2018/19 ins Rennen gehen "das ist eine weniger als in der aktuellen Saison", so der Spielausschusschef. Neu dabei sind der BSV Benthullen, VfR Wardenburg III, Bookholzberger TB II und RW Hürriyet II. Nicht mehr gemeldet hat Wüsting III, außerdem gab es bereits während der Saison einige Mannschaftsabmeldungen.

Aufrufe: 07.6.2018, 17:30 Uhr
Michael HillerAutor

Verlinkte Inhalte