Mirza Dzafic (BCF Wolfratshausen), Fabian Porr (TSV Brunnthal) und Marcel Höhne (MTV Berg/Würmtal; v.l.n.r.) sind die Toptorjäger der Bezirksliga Oberbayern Süd.
Mirza Dzafic (BCF Wolfratshausen), Fabian Porr (TSV Brunnthal) und Marcel Höhne (MTV Berg/Würmtal; v.l.n.r.) sind die Toptorjäger der Bezirksliga Oberbayern Süd. – Foto: FuPa

ERDINGER Weißbier: Mirza Dzafic dominiert die BZL Oberbayern Süd

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2019/2021

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Bezirksliga Oberbayern Süd in der Saison 2019/2021. Wer hat - trotz Saisonabbruch - das Rennen gemacht?

Mirza Dzafic ist Toptorjäger der Bezirksliga Oberbayern Süd. Der Knipser war mit seinen 29 Treffern an über die Hälfte der Tore des BCF Wolfratshausen beteiligt. Der inzwischen 40-Jährige kommt auf eine überragende Quote von 1,32 Toren pro Spiel.

Fabian Porr und der TSV Brunnthal steigen als Meister in die Landesliga auf. Mit seinen 26 Toren trägt Porr einen großen Anteil zur starken Saison des TSV bei.

Auch der MTV Berg/Würmsee kann sich auf seinen Torjäger verlassen. Marcel Höhne (16 Tore) markierte fast 50 Prozent aller Treffer des Vereins.

Torschützenliste:

1. Mirza Dzafic BCF Wolfratshausen 29 Tore

2. Fabian Porr TSV Brunnthal 26 Tore

3. Marcel Höhne MTV Berg/Würmsee 16 Tore

4. Emrah Celebic SV Aubing München 14 Tore

Valentino Gavric SV Aubing München 14 Tore

Samir Neziri 1. FC Penzberg 14 Tore

Bekim Shabani FC Kosova München 14 Tore

8. Mehmet Ayvaz SC Oberweikertshofen 11 Tore

Clemens Link SC Pöcking-Possenhofen 11 Tore

10. Johannes Huber 1. FC Penzberg 10 Tore

Federico Rizzo FC Hertha München 1922 10 Tore

Iulian Stancu Herakles SV München 10 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 09.6.2021, 09:51 Uhr
ERDINGER WeißbierAutor

Verlinkte Inhalte