Freunde des Flutlichts: In Eberswalde finden innerhalb einer Woche zwei Partien am Abend statt. Nach Germania Schöneiche kommt am Freitag der MSV Neuruppin.
Freunde des Flutlichts: In Eberswalde finden innerhalb einer Woche zwei Partien am Abend statt. Nach Germania Schöneiche kommt am Freitag der MSV Neuruppin. – Foto: Matthias Haack

Traumduo am Ball

Die Lobeshymne für Brandenburgligist FV Preussen Eberswalde sind deutlich zu hören.

Über ein Traumduo im zentralen Bereich verfügt der FV Preussen Eberswalde in dieser Saison der Brandenburgliga. Und das Team von Trainer Matthias Kandula hat weitere herausragende Spielerpersönlichkeiten auf dem Rasen.

Die Brüder Iheb und Ceif Ben-Abdallah gehören zur Elf, die als Mannschaft glänzend arbeitet und der ein Ruf für die Saison 2022/2023 vorauseilt. Welche Stärken sie haben und gegen welche Schwächen sie ankämpfen, wer den FV Preussen im Meisterkampf oben mitspielen sieht, steht hier bei den Kollegen der Märkischen Oderzeitung.

Aufrufe: 020.9.2022, 14:10 Uhr
Matthias HaackAutor