– Foto: Johannes Traub

Torhagel in der Schlussphase: Eichstätt unterliegt Würzburg

23. Spieltag der Regionalliga Bayern

Der VfB Eichstätt leistet Unterhaching keine Schützenhilfe. Der Anschluss gegen die Würzburger Kickers kam einfach zu spät. Der Ticker.

FC Würzburger Kickers – VfB Eichstätt 3:1
FC Würzburger Kickers: Friedsam, Hägele, Kurzweg (74. Littmann), Haas, Wegmann, Müller, Meisel, Karimani (68. Caciel), Franjic (92. Montcheu), Zaiser, Junge-Abiol (87. Helmer) - Trainer: Wildersinn
VfB Eichstätt: Junghan, Graßl, Lamprecht, Moratz, Wolfsteiner, Gstettner (82. Stoßberger), Federl, Meixner, Haubner, Kügel, Eberle (83. Trslic) - Trainer: Mattes
Schiedsrichter: Grund (Haidlfing) - Zuschauer: 2236
Tore: 1:0 Karimani (16.), 2:0 Wegmann (86.), 2:1 Kügel (89.), 3:1 Littmann (90.)

Aufrufe: 026.11.2022, 11:30 Uhr
Fussball VorortAutor