Auf dem Platz Gegner, in der Sache einig – die ostbayerischen Landesligisten verstehen die (Fußball)-Welt nicht mehr.
Auf dem Platz Gegner, in der Sache einig – die ostbayerischen Landesligisten verstehen die (Fußball)-Welt nicht mehr. – Foto: Simon Tschannerl

Fassungslosigkeit bei Chams Fußballern

Der BFV hat einen Vier-Punkte-Plan. Trotzdem weiß keiner, wie es weitergeht. Und noch ein Problem treibt die Vereine um. (M-Plus)

Die Fußballer im Landkreis sind von ihrem Verband enttäuscht. Die jüngste Entwicklung und die aktuellen Beschlüsse des BFV lassen sie vermuten, dass die Entscheidungsträger weit entfernt von den Sorgen und Nöten ihrer Amateur-Kicker sind. Die Chamer Funktionäre haben eine Reihe an Kritikpunkten.

Den kompletten Artikel lesen Sie auf www.mittelbayerische.de

Aufrufe: 2.4.2021, 16:00 Uhr
Thomas MühlbauerAutor

Verlinkte Inhalte