Kann Albion Vrenezi heute Abend mit dem SSV Jahn Regensburg ins Halbfinale des DFB-Pokals einziehen?
Kann Albion Vrenezi heute Abend mit dem SSV Jahn Regensburg ins Halbfinale des DFB-Pokals einziehen? – Foto: T. Schamberger/dpa

DFB-Pokal: Albion Vrenezi vor wichtigstem Spiel gegen Werder Bremen

Ex-Spieler des SV Planegg-Krailling und des FC Unterföhring

Albion Vrenezi steht heute vor seinem wichtigsten Spiel. Der Ex-Kicker von Planegg-Krailling spielt mit dem Jahn Regensburg im DFB-Pokalviertelfinale gegen Werder Bremen.

SSV Jahn 
0:1
Werder 

Planegg-Krailling - Albion Vrenezi, Ex-Fußballer des SV Planegg-Krailling, steht heute mit Zweitligist SSV Jahn Regensburg im DFB-Pokal-Viertelfinale. Zu Gast ist Werder Bremen (18.30 Uhr). Einiges spricht für einen Startelfeinsatz des 27-jährigen Flügelspielers in seinem bislang größten Spiel. Bleibt Coach Mersad Selimbegovic seinem Rotationsprinzip treu, dürfte Vrenezi ins Team zurückkehren. Beim 1:1 gegen Aue am Sonntag kam er als Joker und machte einen guten Eindruck. Außerdem präsentierte sich Vrenezi insbesondere im Pokal bisher in guter Verfassung. Mit Kaan Caliskaner und Sebastian Stolze sind darüber hinaus zwei potenzielle Stammplatz-Konkurrenten angeschlagen. Das Viertelfinale gegen die in der Bundesliga zuletzt dreimal in Folge unterlegenen Bremer hätte ursprünglich vor einem Monat stattfinden sollen, Regensburg musste sich damals aber coronabedingt in Quarantäne begeben.

MG

167 Aufrufe7.4.2021, 09:21 Uhr
Münchner Merkur (Würmtal) /Autor

Verlinkte Inhalte