Stefan Irmen läuft ab der kommenden Saison für den SV Wallerfing auf.
Stefan Irmen läuft ab der kommenden Saison für den SV Wallerfing auf. – Foto: Harry Rindler

Wallerfing: Spielertrainer-Duo verlängert, Irmen kommt

Danyon Kemper und Dennis Grübl bleiben bis 2021 beim Plattlinger A-Klassisten +++ Keeper Stefan Irmen kommt aus Schaufling

Der SV Wallerfing hat die Weichen für die Zukunft gestellt und sein Trainerteam bis 2021 an den Verein gebunden. Die beiden Spielertrainer Danyon Kemper (27) und Dennis Grübl (26) sowie Torwarttrainer Klaus Sepaintner (54) werden somit auch in der kommenden Saison für die sportlichen Geschicke verantwortlich sein. Zudem konnten sich die Verantwortlichen des aktuellen Rangsiebten der A-Klasse Plattling mit Torhüter Stefan Irmen (35, SV Schaufling) einen namhaften Neuzugang sichern.

Danyon Kemper und Dennis Grübl hatten erst im vergangenen Sommer ihren Dienst beim SVW angetreten. Kemper hatte zuvor zwei Jahre lang als spielender Chefanweiser bei der DJK Eintracht Patriching fungiert, sein Co-Spielertrainer Grübl kickte zuvor bei der SpVgg Osterhofen II und der SpVgg Forsthart. "Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit unserer Trainer, auch wenn der Tabellenplatz nicht zufriedenstellend ist. Sie haben den Verein und die Spieler auch erst kennenlernen müssen. In den Spielen gegen vordere Mannschaften haben wir aber gezeigt, was in unserer Truppe steckt. Dass auch Klaus weitermacht, freut uns sehr. Der Verein kann sich glücklich schätzen, so einen Mann zu haben", lässt der sportliche Leiter Stefan Gaschler verlauten.

Irmen: »Ich lege viel Wert auf ein kameradschaftliches Team, das aber trotzdem immer lernwillig und erfolgshungrig ist. In Wallerfing möchte ich die junge Mannschaft mit meiner Erfahrung als sicherer Rückhalt unterstützen.«

Sepaintner war auch maßgeblich an der Verpflichtung von Stefan Irmen beteiligt, der zur kommenden Spielzeit vom SV Schaufling nach Wallerfing wechselt. "Ich habe lange überlegt, was ich in Zukunft machen will und bereits vor Ende der Hinrunde einige interessante Angebote von der A-Klasse bis zur Bezirksliga bekommen. Letztlich habe ich mich unter anderem aufgrund meiner langjährigen Freundschaft zu Klaus Sepaintner für den SV Wallerfing entschieden. Die Gespräche mit Danyon Kemper und Stefan Gaschler waren ebenfalls von Anfang an sehr offen und freundschaftlich und sportlich stimmen unsere Vorstellungen absolut überein. Ich lege viel Wert auf ein kameradschaftliches Team, das aber trotzdem immer lernwillig und erfolgshungrig ist. In Wallerfing möchte ich die junge Mannschaft mit meiner Erfahrung als sicherer Rückhalt unterstützen", verkündet der 35-Jährige, der in der Vergangenheit auch schon bei der SpVgg Mariaposching und der SpVgg Osterhofen zwischen den Pfosten stand.

 Von links: Torwarttrainer Klaus Sepaintner, der sportliche Leiter Stefan Gaschler, Stefan Irmen, Klaus Eckl, Dennis Grübl und Danyon Kemper.
Von links: Torwarttrainer Klaus Sepaintner, der sportliche Leiter Stefan Gaschler, Stefan Irmen, Klaus Eckl, Dennis Grübl und Danyon Kemper. – Foto: SVW


Die SVW-Chronik in den letzten Jahren:

SaisonLigaPlatzBilanzTrainer 19/20 AK Plattling 7. 6 - 3 - 5 Kemper, Danyon 6S - 3U - 5N 18/19 AK Plattling 8. 10 - 2 - 12 Krawetz, Christopher 5S - 1U - 9N Huber, Michael 5S - 1U - 3N 17/18 AK Osterhofen 5. 14 - 1 - 9 Huber, Michael 0S - 0U - 0N Krawetz, Christopher 13S - 1U - 9N 16/17 AK Osterhofen 5. 15 - 2 - 7 Huber, Michael 15S - 2U - 7N 15/16 AK Osterhofen 4. 16 - 4 - 6 Lerchenberger, Christian 16S - 4U - 6N 14/15 AK Osterhofen 5. 17 - 4 - 7 Lerchenberger, Christian 17S - 4U - 7N


1387 Aufrufe23.3.2020, 09:11 Uhr
Tobias WittenzellnerAutor

Verlinkte Inhalte