– Foto: Beatrice Geier

Kreisklasse A - 18. Spieltag

Topspiel Haßmersheim - Schefflenz +++ Neckarburken mit neuem Trainer +++ Sulzbachs Pascal Dietrich wechselt zur SG Waldhausen-Laudenberg

Mit zwei Nachholspielen im Gepäcl startet die A-Klasse Mosbach in die Rückrunde.

Und der Auftakt könnte krachender nicht sein, denn die beiden mit 40 Punkten führenden Teams aus Haßmersheim und Schefflenz treffen im direkten Duell aufeinander.

Nutznießer könnte hier der TSV Sulzbach werden, der sich mit einem Sieg in Reisenbach wieder richtig in Stellung bringen könnte. Und die Vorzeichen stehen gut, denn es trifft die beste Offensive (65 Tore) auf die schlechteste Defensive (72 Gegentore).

Michelbach
2:3
Hüffenhardt

Haßmersheim
1:1
Schefflenz

VfB Allfeld
3:0
FSV Waldbrunn  II

FC Neckarzi.
1:0
FC Asbach

Hochhausen
1:1
Aglasterh.

FC Binau
1:5
Sattelbach

Reisenbach
1:6
Sulzbach

Neckarburken
1:0
SpG Trienz/Limbach II

Aufrufe: 010.3.2022, 19:55 Uhr
SMDAutor