FuPa-Niederrhein-Video-Talk #2 mit Botan Melik

In der neuen Ausgabe unseres Videoformats befürchtet der Trainer des Düsseldorfer Bezirksligisten VfL Benrath, dass es beim Umgang mit einer abgebrochenen Saison eine Zweiklassen-Gesellschaft geben könnte.

FuPa-Niederrhein-Video-Talk - das ist unser neues Format, mit dem wir Euch ab sofort einen echten Mehrwert bieten wollen. In regelmäßigen Abständen führt Sascha Köppen, stellvertretender Leiter von FuPa Niederrhein, dazu Gespräche mit Spielern, Trainern, Vereinsoffiziellen oder Fußball-Funktionären, kurz gesagt: mit Euch und für Euch. In der zweiten Ausgabe kommt Botan Melik, der Trainer des VfL Benrath, zu Wort.

Konkret hat der Coach die Sorge, dass es bei Zuständigkeiten der verschiedenen Verbände DFB, WDFV und FVN für die Ligen zu Ungleichheiten kommen könnte, die dann Mannschaften benachteiligen würde. Auch geht er davon aus, dass es bei bestimmten Entscheidungen zu Klagen kommen könnte.

Natürlich haben wir aber auch die Gelegenheit genutzt, mit Melik über sein Team in der Pandemie und die Planungen für die neue Saison zu sprechen. Das Ergebnis könnt ihr nun hier sehen.

Ihr habt auch ein Thema, über das es sich zu sprechen lohnt, und möchtet gerne als Gast beim FuPa-Niederrhein-Video-Talk zu Gast sein? Dann meldet Euch einfach unter fupa@rp-digital.de. Wir setzen uns dann mit Euch in Verbindung.

879 Aufrufe11.4.2021, 11:00 Uhr
FuPaAutor

Verlinkte Inhalte