Dechent (l.) und Sturm (r.) erzielten einen Doppelpack zum Saisonauftakt.
Dechent (l.) und Sturm (r.) erzielten einen Doppelpack zum Saisonauftakt. – Foto: Fussball Vorort

ERDINGER Weißbier: Höchstetter mit Traumstart in den KK Zugspitze

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisklassen Zugspitze in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Nicolas Höchstetter erwischte einen absoluten Sahnetag zum Saisonauftakt. Mit drei Toren schoss der 22-Jährige den Gautinger SC zum ersten Saisonsieg gegen den TSV Oberalting-Seefeld. (Foto nicht vorhanden)

Daniel Dechent hätte mit der Zweitvertretung des SC Olching wohl kaum besser in die Saison starten können. Der SCO gewann beim TSV Fürstenfeldbruck West mit 9:1. Dechent steuerte zwei Tore zum Auftaktsieg bei.

Marius Sturm hatte entscheidenden Anteil am 3:0-Sieg des SC Weßling gegen den FC Puchheim. Der Stürmer machte seinem Namen alle Ehre und erzielte zwei Tore zum Auftakt.

Torschützenliste:

1. Nicolas Höchstetter, Gautinger SC, Kreisklasse 1: 3 Tore

2. Daniel Dechent, SC Olching II, Kreisklasse 1: 2 Tore

2. Marius Sturm, SC Weßling, Kreisklasse 1: 2 Tore

2. Maximilian Geisler, SC RW Bad Tölz, Kreisklasse 2: 2 Tore

2. Dante Bernhardt, FC Rottach-Egern, Kreisklasse 2: 2 Tore

2. Stefan Mannhart, BCF Wolfratshausen II, Kreisklasse 2: 2 Tore

2. Lukas Mueller, SV Bayrischzell, Kreisklasse 2: 2 Tore

2. Ferdinand Brauchle, WSV Unterammergau, Kreisklasse 3: 2 Tore

2. Michael Burger, SG Oberau/Farchant, Kreisklasse 3: 2 Tore

2. Lukas Sigl, TSV Schondorf/A., Kreisklasse 4: 2 Tore und sechs weiter Spieler mit zwei Toren.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 05.7.2021, 10:30 Uhr
Fussball Vorort FuPa OberbayernAutor