– Foto: Lars Schröer

Sparta Werlte verabschiedet Aufstiegscoach

Werlte/Biene Schützenfest auf dem Sportplatz: Mit einem zweistelligen Testspielsieg hat Fußball-Landesligist SV Sparta Werlte seinen Aufstiegstrainer verabschiedet. Auch der SV Holthausen/Biene gewann seine erste Vorbereitungspartie.

Mit 14:1 (8:0) setzten sich die Werlter am Freitagabend gegen den SV Gehlenberg-Neuvrees (Kreisliga Cloppenburg) durch. Jannik Hoormann erzielte die Führung (9.). Die weiteren Tore schossen Alexander Kenning (19., 23., 35.), Johannes Heitgerken (32.), Simon Brinkmann (34., 44., 45.), Michael Peiffer (55., 60., 86., 90.) und Axel-Heinrich Steenken (69., 84.). Bei dem Test wurden die langjährigen Trainer und Co-Trainer Jan Düttmann verabschiedet.

Ligarivale Biene, der in der anderen Staffel aktiv ist, siegte am Tag danach nach 1:2-Rückstand mit 4:2 beim Kreisligisten SV Listrup. David Brink (47., 85.), David Elfert (79.) und Steffen Schepers (90.) schossen die Biener Tore. Für Listrup trafen Jonas Berger (55.) und Davon Lohmöller (62.).

Aufrufe: 030.6.2021, 08:10 Uhr
EmslandsportAutor

Verlinkte Inhalte