F: Seiter
F: Seiter

Varnhalt verliert Rang 1 nach 0:3 Heimniederlage gegen Bühl

Sasbachwalden wieder vorne | Schwarzach schlägt Hügelsheim | Achern siegt

Der FC Varnhalt hat überraschend sein Heimspiel gegen den VfB Bühl II mit 0:3 verloren und ist damit seine Spitzenposition vorerst los. Neuer Tabellenführer ist Aufsteiger Sasbachwalden nach dem 0:1 Sieg in Ottenhöfen. Vier der letzten fünf Mannschaften konnten an diesem Spieltag gewinnen, lediglich die Ulmer Reserve ging leer aus.

SV Ulm 1948 II - SG Lauf/Obersasbach 0:1
Mit dem knappen 0:1 Erfolg ist die SG Lauf/Obersasbach am SV Ulm II vorbeigezogen, Striebel war der Mann für das entscheidene Tor.

Tore: 0:1 Andreas Striebel (51.)


SV Leiberstung - SV Vimbuch 3:2
Dank einer kämpferisch starken Leistung hat der SV Leiberstung den SV Vimbuch it 3:2 besiegt und dabei einen 1:2 Rückstand gedreht. Steimel und Lind sorgten innerhalb von zwei Minuten für den Sieg für die Vogt-Elf.

Tore: 0:1 Dominik Burkart (2.), 1:1 Robin Zweigle (36.), 1:2 Tim Gehri (42.), 2:2 Kevin Steimel (75.), 3:2 Waldemar Lind (77.)


FC Ottenhöfen II - SV Sasbachwalden 0:1
Knapper aber verdienter Auswärtssieg für Aufsteiger Sasbachwalden in Ottenhöfen. Dominic Trapp war der Schütze des einzigen Treffers am Samstagabend. Sasbachwalden ist damit wieder auf dem ersten Rang, Ottenhöfen steht im Mittelfeld der Liga.

Tore: 0:1 Dominic Trapp (9.)


FC Varnhalt - VfB Bühl II 0:3
Überraschung in Varnhalt - der bisherige Spitzenreiter verlor sein Heimspiel gegen den VfB Bühl II klar mit 0:3 und hat damit natürlich die Topposition verloren. Die Gäste spielten munter drauf los, gingen praktisch mit der ersten Chance in Führung. Varnhalt schaffte es im Anschluss nicht den Ausgleich zu erzielen und so erhöhte der Gast nach der Pause zunächst auf 0:2, anschließend auf 0:3.

Tore: 0:1 Mazzloum Mousa (13.), 0:2 Mazzloum Mousa (51.), 0:3 Yannik Hermann (67.)


FV Ottersweier - SV Neusatz 1:0
Knapper und hart umkämpfter Heimsieg für den FV Ottersweier im Derby gegen den SV Neusatz. In einer guten Partie war Ottersweier am Ende vielleicht das eine Tor besser. Die Gastgeber stehen nun auf Rang 2, Neusatz liegt mit sieben Punkten Rückstand nun im Mittelfeld der Liga.

Tore: 1:0 Benjamin Fuß (76.)


VfR Achern - SV Weitenung 2:0
Überraschung durch den VfR Achern im Heimspiel gegen den SV Weitenung. Das Schlusslicht der Liga besiegte den Bezirksligabsteiger und Pokalsieger Weitenung nach guter Leistung verdient mit 2:0. Weitenung enttäuschte vor dem Tor einige Male und so geht der Sieg für Achern in Ordnung.

Tore: 1:0 Claudio Fusaro (15.), 2:0 Dwada Drammeh (77.)


FC Germania Schwarzach - TuS Hügelsheim 1:0
Nach fünf Siegen in Folge hat es nun auch den TuS Hügelsheim wieder erwischt. Die Unic-Elf verlor beim FC Schwarzach mit 0:1 und hat dadurch den Sprung auf Rang 2 verpasst. Die Tendenz der Germanen geht nun wieder nach oben.

Tore: 1:0 Christian Götz (54.)


SV Sinzheim II - SC Eisental 3:0
Klare Sache für die Sinzheimer Reserve im Heimspiel gegen den SC Eisental. Walter und Wartmann sorgten vor der Pause für klare Verhältnisse, Bürkle setzte kurz vor dem Ende den Schlusspunkt. Eisental wollte in Hälfte 2 zwar noch was bewirken, doch Sinzheim verdiente sich den Sieg allemal.

Tore: 1:0 Marvin Walter (18.), 2:0 Jens Wartmann (40.), 3:0 Lucas Bürkle (88.)

Aufrufe: 08.10.2017, 17:14 Uhr
bemAutor

Verlinkte Inhalte