– Foto: Thomas Rinke

Nach 2G-Debatte: Salzland und Mansfeld-Südharz terminieren Re-Start

Kreisfachverbände öffnen sich für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs Anfang März

Die 2G-Regel in den Innenräumen auf Sachsen-Anhalts Sportanlagen hat nicht nur die Fußballer selbst getroffen. Auch die Kreisfachverbände (KFV) mussten sich mit der Thematik auseinandersetzen. Dies taten der KFV Salzland und der KFV Mansfeld-Südharz nach Abstimmung mit ihren Vereinen - und beschlossen Anfang Februar, den Betrieb so lange ruhen zu lassen, wie die 2G-Regel gilt.

Seit knapp einer Woche steht nun fest, dass jene 2G-Regel in Sachsen-Anhalt zum 5. März fällt. In der Folge dieses Beschlusses haben auch die Kreisfachverbände Salzland und Mansfeld-Südharz erneut über den Spielbetrieb beraten - und sind dabei zu dem selben Schluss gekommen: Ab Anfang März wird es in beiden Landkreisen wieder Pflichtspiele geben.

KFV Salzland ermöglicht früheren Startschuss

"Gemäß dem Beschluss des KFV Salzland und dem Wegfall der 2G-Bestimmungen ab den 5./6. März wird der Spielbetrieb im Herrenbereich mit den Euch bekannten Ansetzungen der Nachholspiele im DFBnet, wieder aufgenommen", heißt es aus dem Salzlandkreis. "Die für den 26./27. Februar angesetzten Nachholspiele werden auf einen späteren Termin verlegt. Es steht aber den betreffenden Mannschaften frei, wenn sie an diesem Wochenende unter 2G-Bestimmungen schon spielen möchten, zu spielen", heißt es weiter. Jene an einem früheren Re-Start Interessierten hätten sich bis zum Dienstag beim Spielausschussvorsitzenden Mike Klein anmelden müssen. Ziel sei es im Salzland nun zunächst, die Hinrunde komplett abzuschließen, um eine Wertung der Saison vornehmen zu können.

Ähnliche Töne schlägt der KFV Mansfeld-Südharz an. Angesichts der "Lockerungen im Amateursport" informierte Präsident Thomas Große die Vereine, wieder in den "geregelten Pflichtspielbetrieb" zurückzukehren. So soll es zum Beispiel in der Kreisoberliga am Wochenende 12./13. März regulär mit dem 11. Spieltag weitergehen. Bereits das Wochenende zuvor soll genutzt werden, um Nachholpartien in den Kreis-Spielklassen auszutragen.

______________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: www.fupa.net/fupaner/anmelden

Aufrufe: 023.2.2022, 12:00 Uhr
Kevin GehringAutor