Pratau/Eutzsch ließ zum ersten Mal Punkte. F: Poloczek
Pratau/Eutzsch ließ zum ersten Mal Punkte. F: Poloczek

Erste Siege für Pretzsch und Oranienbaum

Pratau/Eutzsch lässt erste Punkte +++ Einheit kann am Sonntag Tabellenführer werden +++ Alle Torschützen auf einen Blick

SV Germania 08 Wartenburg - VfB Zahna 0:3

Schiedsrichter: Peter Pflock (TSV Schildau) - Zuschauer: 35
Tore: 0:1 Tobias Baron (22.), 0:2 Tobias Baron (30.), 0:3 Norman Kaiser (82.)

SV Turbine Zschornewitz - SV Seegrehna 2:4

Schiedsrichter: Thomas Witter - Zuschauer: 61
Tore: 0:1 Dennis Lippert (8.), 0:2 Ronny Kohn (12. Foulelfmeter), 1:2 Christopher Werner (28.), 1:3 Ronny Kohn (49.), 2:3 Christopher Werner (76.), 2:4 Peter Vogel (77.)

SV Reinsdorf - Oranienbaumer SV Hellas 09 3:5

Schiedsrichter: Marcus Förster - Zuschauer: 30
Tore: 1:0 Rene Herrmann (7.), 1:1 Johannes Weiher (8.), 1:2 Max Rodinger (19.), 1:3 Marco Haseloff (48.), 1:4 Marcel Bodenberger (51. Foulelfmeter), 2:4 Thomas Ludwig (69.), 3:4 Jens Niemitz (72.), 3:5 Marcel Bodenberger (77. Foulelfmeter)

Mühlanger SV - SG Grün-Weiß Pretzsch 0:3

Schiedsrichter: Gerhard Preuß - Zuschauer: 30
Tore: 0:1 Valentin Gramm (41.), 0:2 Tim Schöne (51. Foulelfmeter), 0:3 Michael Stier (86.)

FC Grün-Weiß Piesteritz II - SG Rackith/Dabrun 1:0

Schiedsrichter: Stefanie Vehse (Pratau) - Zuschauer: 35
Tore: 1:0 Oliver Richter (12.)

SG Pratau / Eutzsch - SV Eintracht Elster II 1:1

Schiedsrichter: Holger Rzeznitzeck (Aken) - Zuschauer: 35
Tore: 1:0 Samson Ehidamen (31.), 1:1 Marcus Finke (80.)

SV Einheit Wittenberg - SG Blau-Weiß Nudersdorf (So 14:00)

Schiedsrichter: Michael Seidel (Aken)
Aufrufe: 023.9.2017, 19:03 Uhr
Thomas RinkeAutor

Verlinkte Inhalte