Players-Party Lingen: Das sind die Gewinner

Hier erfahrt Ihr, wer die Preisträger der Players Party in Lingen sind

Die erste Players Party für die Regionen Grafschaft Bentheim und für das Emsland, die am Freitagabend im Palacio in Lingen statt fand, hat ihre Preisträger gefunden. Tausende haben sich hier auf FuPa Weser-Ems an den Wahlen beteiligt, um ihre Favoriten in insgesamt sieben Kategorien zur Auszeichnung zu verhelfen. Schaut hier, wer am Ende in welcher Kategorie die Nase vorne hatte.

Mit besonderer Spannung wurden die Ergebnisse der Wahlen anlässlich der Players Party im Palacio in Lingen erwartet. Sieben Kategorien standen öffentlich zur Wahl, sieben verdiente Sieger wurden ermittelt. Teilweise waren die Wahlen eindeutig, teilweise eng. Viele User hatten sich an den Wahlen beteiligt und ihren Favoriten ihr Vertrauen ausgesprochen. Die Vorauswahl wurde von einem Gremium aus Experten, die sich im Lokalsport gut auskennen, getroffen, sodass alle Kategorien auch wirklich bestmöglich mit den entsprechenden Kandidaten abgedeckt werden konnten. Hier die sieben Sieger im Überblick:

Spieler des Jahres: Malte Gülker (SV Olympia Uelsen)

Spielerin des Jahres: Anne Große-Brockmann (SV Heidekraut Andervenne)

Damenteam des Jahres: SV Suddendorf-Samern

Herrenteam des Jahres: SV Bad Bentheim

Torwart des Jahres: Lars Möhring (SV Bad Bentheim)

Beste zweite Herren-Mannschaft: FC Schüttorf 09 II

Beste zweite Damen-Mannschaft: SV Rot-Weiß Lage II


Die Ergebnisse je Kategorie:

Wie die anderen Kandidaten abgeschnitten haben und wie viele Stimmen wer von den FuPa-Usern bekommen habt, dass kann nun bei den Voting-Ergebnissen der jeweiligen Kategorien nachfolgend eingesehen werden:


Aufrufe: 027.2.2016, 00:00 Uhr
ANZEIGEAutor

Verlinkte Inhalte