Seit 2016 bei der SG: Dirk Tegethoff | Foto: Matthias Konzok
Seit 2016 bei der SG: Dirk Tegethoff | Foto: Matthias Konzok

SG Niederhof/Binzgen verlängert mit Dirk Tegethoff

Kreisligist bindet auch seine beiden Assistenztrainer über den Sommer hinaus

Seit 2016 sind die Fußballer aus Niederhof und Binzgen vereint - und seitdem führt Dirk Tegethoff die Spielgemeinschaft als Trainer. Und das soll der 51-Jährige auch in der kommenden, dann fünften Saison der SG Niederhof/Binzgen: Der B-Kreisligist hat mit Tegethoff sowie dessen Assistenzcoaches verlängert.
"Von SG-Seite ist man mit dem bisherigen Saisonverlauf und der äußerst erfolgreichen Integration der zahlreichen jungen Spieler sehr zufrieden", teilte der Tabellensechste der Staffel III mit, der 2016/17 und 2018/19 mit Tegethoff jeweils in der Kreisliga A vertreten war. Auch mit den Co-Trainern Christian Keller und Philipp Müller verlängerte die SG, die in der aktuellen, unterbrochenen Runde sechs Siege aus zwölf Partien verbucht hat.
3555 Aufrufe24.3.2020, 09:00 Uhr
Badische ZeitungAutor

Verlinkte Inhalte