Hubert Holzer (li.), Florian Petereit (mi.) und Martin Plonner (re.)
Hubert Holzer (li.), Florian Petereit (mi.) und Martin Plonner (re.) – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Plonner erzielt Fünferpack in A-Kl. Zugs.

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der A-Klassen Zugspitze in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Hubert Holzer und der SV Krün sind auf dem besten Weg in die Kreisklasse. Die SG Oberhausen/Weilheim wurde auswärts 4:0 abgefertigt. Holzer erzielte mal wieder einen Doppelpack und führt das ERDINGER-Ranking mit 36 Treffern an.

Florian Petereit vom FC Deisenhofen III befindet sich aber weiter in überragender Form und lässt sich nicht komplett abschütteln. Der FCD-Stürmer sorgte mit seinem Treffer in der 94. Minute nicht nur für den 2:1-Auswaärtssieg in Gaissach, sondern bleibt auch in Schlagdistanz zu Holzer.

Martin Plonner ist der nächste Top-Torjäger der A-Klasse 6. Der letztjährige Gewinner des ERDINGER-Rankings meldet sich mit einem Fünferpack für seinen SV Eberfing gegen Uffing II zurück und erobert den dritten Platz. Zu Holzer sind es allerdings noch neun Treffer.

Torschützenliste:

1. Hubert Holzer, SV Krün, A-Klasse 6: 36 Tore

2. Florian Petereit, FC Deisenhofen III, A-Klasse 4: 31 Tore

3. Martin Plonner, SV Eberfing, A-Klasse 6: 27 Tore

4. Marco Kistler, SV 1949 Haspelmoor, A-Klasse 1: 25 Tore

5. Miralem Brkic, BVTA Fürstenfeldbruck, A-Klasse 2: 24 Tore

6. Stefan Hoegenauer, SV Adelshofen-Nassenhausen, A-Klasse 1: 23 Tore

7. Felix Wimmer, TSV Türkenfeld, A-Klasse 1: 22 Tore

8. Tobias Kügler, SV RW Überacker, A-Klasse 1: 20 Tore

9. Manuel Öhler, TSV Erling-Andechs, A-Klasse 5: 19 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 026.4.2022, 11:17 Uhr
Korbinian KothnyAutor