Die SG WAKA vermeldet Neuzugang

Jonas Großkinsky kehrt vom TSV Billigheim zurück

Katzentaler Eigengewächs +++ 62 Tore in 112 Spielen +++ vielseitig einsetzbar

Nach einem Jahr beim TSV Billigheim kehrt das Katzentaler Eigengewächs wieder zu seinem Heimatverein zurück und spielt in der kommenden Saison für den Kreisliga-Aufsteiger SpG Waldmühlbach/Katzental.

Vor seinem Wechsel zum Ortsnachbarn bestritt Jonas 112 Spiele für den SVK und schoss dabei 62 Tore.

Auch beim TSV Billigheim entwickelte er sich sofort zu einer festen Größe und war von Beginn an unumstrittener Stammspieler im Team von Michel Maier. Jonas absolvierte alle 28 Spiele über die volle Spielzeit und war damit nur einer von zwei Feldspielern beim TSV denen dies gelang. Mit seinen 13 Saisontoren wurde er nebenbei noch interner Torschützenkönig in Billigheim.

Mit Jonas kann sich die SG WaKa auf einen vielseitig einsetzbaren Spieler freuen, der in der neuen Spielklasse eine klare Verstärkung für die Mannschaft ist. Katzentals Spielausschuss Sven Jurak zeigte sich erfreut :“ Wir sind sehr glücklich, dass wir Jonas wieder für uns gewinnen konnten. Er wird der Mannschaft mit seiner Klasse definitiv weiterhelfen und auch zur Verjüngung unseres Teams beitragen. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit Jonas und heißen ihn herzlich willkommen zurück!“

Aufrufe: 3.6.2019, 16:55 Uhr
SG WAKA PressemitteilungAutor

Verlinkte Inhalte