Cheyenne Krieger, Elisabeth Weber und Sabrina Strennberger (v.l.n.r.) zählen zu den besten Torjägerinnen der Frauen A-Klassen Oberbayerns
Cheyenne Krieger, Elisabeth Weber und Sabrina Strennberger (v.l.n.r.) zählen zu den besten Torjägerinnen der Frauen A-Klassen Oberbayerns – Foto: FuPa/Riedel

ERDINGER Weißbier: Fünferpack! Endrizzi klar vorne in Frauen-A-Klassen

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Frauen A-Klassen Oberbayern in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

30 von 42 Tore: Das ist der Anteil an Toren, die die Top-Torjägerin Sofia Endrizzi für den TSV Ottobrunn erzielen konnte. Im letzten Spiel beim 8:1-Auswärtserfolg gegen den SV WB Allianz München schoss sie ihr Team wieder mal mit einem Fünferpack zum Sieg. Mit 30 Toren ist sie mit Abstand das absolute Maß aller Dinge in den Frauen-A-Klassen.

Erster Verfolger bleibt Marion Lanzinger vom TSV Peterskirchen. Mit nun 22 Treffern hat sie dennoch einen großen Abstand zu Endrizzi, die davon eilt.

Dahinter bleibt Ramona Busl vom VfB Pörnbach auf dem dritten Platz. Sie steht nun auch schon bei 20 Treffern.

Torschützenliste:

1. Sofia Endrizzi, TSV Ottobrunn, A-Klasse 1: 30 Tore

2. Marion Lanzinger, TSV Peterskirchen, A-Klasse 7: 22 Tore

3. Ramona Busl, VfB Pörnbach, A-Klasse 8: 20 Tore

4. Johanna Raßbichler, SC Eibsee-Grainau, A-Klasse 4: 17 Tore

5. Sabrina Strennberger, (SG) FC Perlach 1925 Mün./SV Pullach, A-Klasse 2: 16 Tore

6. Kyra Leise, (SG) TSV München-Ost/FFC Wacker München, A-Klasse 3: 15 Tore

7. Elisabeth Weber, SpVgg Markt Schwabener Au, A-Klasse 3: 14 Tore

7. Cheyenne Krieger, TSV 1860 München, A-Klasse 1: 14 Tore

9. Marie Thomas, FC Gerolfing, A-Klasse 8: 13 Tore

10. Julia Heim, VfB Pörnbach, A-Klasse 8: 12 Tore

10. Nina Rieder, SV Hörgertshausen, A-Klasse 8: 12 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 031.5.2022, 16:34 Uhr
Tim HempflingAutor