Die Halbfinal-Paarung des Totopokals im Kreis Ost: Mariaposching trifft auf Tiefenbach, Preming empfängt Grainet.
Die Halbfinal-Paarung des Totopokals im Kreis Ost: Mariaposching trifft auf Tiefenbach, Preming empfängt Grainet. – Foto: Volkhard Patten

Totopokal im Kreis Ost: Halbfinal-Paarungen stehen fest

SpVgg Mariaposching vs. FC Tiefenbach DJK und SG Preming vs. SV Grainet lauten die Duelle +++ Gespielt werden soll am Fr, 16.7.; das Finale soll am So, 18.7. über die Bühne gehen

Im Sportheim des SV Saldenburg wurden die Halbfinalpaarungen für den Totopokal 2019/21 ausgelost. Der Totopokal war verknüpft mit dem Ligapokal, der ja bekanntlich abgebrochen werden musste. Ursprünglich wären die jeweiligen Sieger aus Bezirksliga, Kreisliga, Kreisklasse und A-Klasse dafür qualifiziert gewesen.

Der Bezirksspielausschuss hatte entschieden, dass aus den noch im Ligapokal befindlichen Teams aus jeder Spielklassenebene jeweils ein Verein gelost wird. Aus den vier übrig gebliebenen Vereinen wurde dann das Halbfinale ausgelost.

Die Paarungen lauten:

SpVgg Mariaposching (A-Klasse) - FC Tiefenbach DJK (Kreisliga)

SG Preming (Kreisklasse) - SV Grainet (Bezirksliga)

Der klassenniedrigere Verein hat Heimrecht. Als Spieltermine wurde festgelegt:

Halbfinale: Freitag, 16.07.2021

Finale: Sonntag, 18.07.2021 (auf neutralem Platz)

Den Vereinen wird für die Durchführung der Halbfinale noch eine flexible Gestaltung ermöglicht, falls die gewünscht wird. Bis 01.08.2021 muss der Kreissieger an den Verbandsspielausschuss gemeldet werden

Aufrufe: 08.6.2021, 11:44 Uhr
PM / red Autor

Verlinkte Inhalte