– Foto: Julia Ritter

Kreispokal: Qualifkationsrunde wurde gelost

Auf der letzten Vorstandssitzung des NTKFA wurden weitere Festlegungen für das Spieljahr 2020/2021 getroffen. Unter anderem wurde auch die Pokalvorrunde im Kreispokal gelost.

An der Vorrunde nehmen nur Mannschaften der Kreisklassen teil. Die Paarungen werden am 29./30.08. gespielt.

Hier die gelosten Partien (unter Vorbehalt):

*) Für die letzte Partie (Sundhausen/Uthleben II - Heringen) musste eine der vier möglichen Aufsteiger in die Kreisliga gelost werden, um die Zahl der Mannschaften aufzufüllen falls die Annullierung der Vorsaison bestätigt wird und die Mannschaften in der Kreisklasse verbleiben. In einem separaten Los wurde dabei die Mannschaft von Heringen bestimmt. Für den Fall, dass alle vier Mannschaften in die Kreisliga aufsteigen, hat Sundhausen II ein Freilos.


Aufrufe: 010.8.2020, 15:00 Uhr
PM NTFKA / FuPa ThüringenAutor

Verlinkte Inhalte