2024-06-19T10:33:50.932Z

Allgemeines
Der SV Budberg ist in guter Form.
Der SV Budberg ist in guter Form. – Foto: Olaf Wesling

SV Budberg mit solider Leistung zum Heimerfolg

Fußball-Testspiel: 5:2-Sieg über den VfB Uerdingen.

Nach der 3:6-Niederlage bei Fichte Lintfort hat der SV Budberg am Samstag das nächste torreiche Fußball-Testspiel abgeliefert. Der Bezirksliga-Spitzenreiter schickte den VfB Uerdingen aus der Nachbargruppe mit einer 2:5 (1:2)-Schlappe nach Hause. Felix Weyhofen, Ole Egging (2), Moritz Paul und Robin Morawa waren für die Mannschaft von Tim Wilke erfolgreich, die nach 2:0-Führung kurz nach der Pause den zwischenzeitlichen Ausgleich hinnehmen musste.

„Nach zwei anstrengenden Wochen war‘s eine solide Leistung. Aber es ist noch einiges zu tun, was Genauigkeit, Abstimmung und Spritzigkeit angeht“, betonte Wilke einen Monat vor dem Restrunden-Start. Benedikt Franke und Fynn Eckhardt werden zeitnah ins Training zurückkehren. Stammkeeper Marc Anders wird schon bald wieder zwischen den Pfosten stehen, während Laurin Severith seinen Gips abgelegt bekommen hat und nun mit der Reha beginnt.

Aufrufe: 030.1.2023, 20:30 Uhr
RP / FKTAutor