F: André Nückel
F: André Nückel

Relegation: Diese Folgen haben die Bezirksliga-Abstiege

Drei Teams haben die Klasse gehalten, drei andere sind abgestiegen +++ Die Infos für die betroffenen Fußballkreise

Die Relegation um den Bezirksliga-Verbleib ist beendet - und SSVg Velbert II, SC Radevormwald und SSV Grefrath dürfen aufatmen. Welche Folgen die Abstiege von FC SF Delhoven, Kevelaerer SV und Arminia Lirich haben, erfahrt ihr hier.

Grevenbroich und Neuss


Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: FC SF Delhoven

So sieht es aus: Weil Delhoven abgestiegen ist, muss der TSV Norf zusätzlich aus der Kreisliga A in die Kreisliga B absteigen. Der FC Zons II (B1) und SVG Neuss-Weissenberg II (B2) spielen nun einen siebten Absteiger aus der Kreisliga B aus.

Kempen und Krefeld


Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: keiner, da SSV Grefrath die Klasse hält

So sieht es aus: Durch den Klassenerhalt von Grefrath ist die zweite Mannschaft des SC Union Nettetal nicht aus der Kreisliga abgestiegen.

Kleve und Geldern


Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: Kevelaerer SV

So sieht es aus: Durch den KSV-Abstieg entfällt die Relegation auf Kreis-Ebene. Deshalb steigen Viktoria Winnekendonk aus der Kreisliga A und die Tabellenzwölften der Kreisliga B – SSV Reichswalde, Fortuna Keppeln und GSV Geldern II – zusätzlich ab.

Oberhausen und Bottrop


Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: Arminia Lirich

So sieht es aus: Durch den Abstieg von Lirich entfällt die Relegation um jeweils einen zusätzlichen Aufsteiger in die Kreisliga A beziehungswiese B. Pech haben VfR Oberhausen II (B1) und Blau-Weiß Fuhlenbrock (B2) sowie SG Oberhausen (C1), SF Sterkade (C2) und SSV Bottrop (C3).

Remscheid

Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: keiner, da SC Radevormwald die Klasse hält

So sieht es aus: Durch den Klassenerhalt gibt es weitere Aufsteiger: BV Remscheid II (in A) und TuRa Remscheid-Süd III (in B).

Wuppertal und Niederberg

Zusätzlicher Absteiger aus der Bezirksliga: keiner, da SSVg Velbert II die Klasse hält

So sieht es aus: Grün-Weiß Wuppertal darf sich über den Klassenerhalt in der Kreisliga A freuen. Zudem haben SSV Sudberg II (B1) und TSV Neviges (B2) noch die Chance auf den Ligaverbleib; am Montag gibt es um 12 Uhr ein Entscheidungsspiel in Sonnborn.

Aufrufe: 08.6.2019, 19:05 Uhr
André NückelAutor

Verlinkte Inhalte