– Foto: Sascha Köppen

Online-Schiedsrichter-Lehrgang in Kempen-Krefeld

Der Fußballkreis Kempen-Krefeld bietet für Schiedsrichter einen Online-Anwärter-Lehrgang an.

Die Schiedsrichtervereinigung des Fußballkreises Kempen Krefeld bietet ab dem 7. Juni einen Online-Anwärter-Lehrgang an. Dabei bekommen die Lehrgangsteilnehmer spannende Einblicke in die Geheimnisse von Abseits, Freistoß und Elfmeter. Voraussetzung für die Prüfungszulassung ist die Teilnahme an allen Schulungsterminen. Der Lehrgang ist kostenlos und richtet sich an interessierte Sportlerinnen und Sportler ab 14 Jahre. Über ältere Sportfreunde, die ihre aktive Karriere beendet haben, aber am Ball bleiben möchten, freut sich der Schiedsrichterausschuss ebenfalls.

Los geht es mit einem Online-Infoabend am Montag, dem 7. Juni von 18 bis 20 Uhr. Bis zur theoretischen Prüfung am Samstag, dem 26. Juni sind insgesamt sieben Schulungsabende geplant. PC mit Kamera und Mikrofon sind folglich ein Muss. Anmeldungen sind ab sofort unter neulingslehrgang@sr-kempenkrefeld.de und unter https:// sr-kempenkrefeld.de/werde-Schiedsrichter möglich. Unter dieser Adresse steht auch der Jung-Schiedsrichter-Referent und Lehrgangsleiter Robin Seifert (Borussia Oedt) für Informationen zur Verfügung.

Aufrufe: 6.5.2021, 13:00 Uhr
Jupp JüngermannAutor

Verlinkte Inhalte