2019 wurde letztmals der Pokal in Ostbrandenburg verteilt.
2019 wurde letztmals der Pokal in Ostbrandenburg verteilt. – Foto: Mitsch Rieckmann

Ostbrandenburg spielt Pokal-Wettbewerbe zu Ende

Erstes Spiel bereits am 11. Juni.

Der Kreis Ostbrandenburg wird im Juni den Kreispokal regulär zu Ende spielen.

Am Montag tagte der Spielausschuss des Kreis Ostbrandenburg. Beschlossen wurde, dass die Pokal-Wettbewerbe der Herren, Frauen, Ü35, Ü40 und Ü50 beendet werden. Bereits am 11. Juni findet das letzte Achtelfinal-Spiel der Ü35 zwischen Union Fürstenwalde und dem 1. FC Frankfurt statt. Vom 18. bis 20. und 22. Juni finden alle Viertelfinal-Partien statt. Auch die Termine für die weiteren Runden wurden beschlossen:

Männer

Halbfinale am 26. Juni (15 Uhr)
Finale am 3. Juli (15 Uhr)

Zum Wettbewerb: Ostbrandenburgpokal

Frauen

Halbfinale am 27. Juni (14 Uhr)
Finale am 5. September (14 Uhr)

Zum Wettbewerb: Kreispokal Frauen

Ü35

Halbfinale am 25. Juni (19 Uhr)
Finale am 6. August (18.30 Uhr)

Zum Wettbewerb: Kreispokal Ü35

Ü40

Halbfinale am 25. Juni (19 Uhr)
Finale am 5. September (14 Uhr)

Zum Wettbewerb: Kreispokal Ü40

Ü50

Halbfinale am 27. Juni (10 Uhr)
Finale am 15. August (10 Uhr)

Zum Wettbewerb: Kreispokal Ü50

Aufrufe: 2.6.2021, 12:10 Uhr
Mitsch RieckmannAutor

Verlinkte Inhalte