Maurice Schmidt (li.) und Heiko Przybilla (re.)
Maurice Schmidt (li.) und Heiko Przybilla (re.) – Foto: Blau-Weiß Spandau

Im Doppelpack von Blau Weiß zum SSC Teutonia Spandau

Gleich zwei Spieler kehren zur kommenden Saison von einem Spandauer Verein zum anderen zurück

Einige Spieler machen sich bereits jetzt Gedanken um ihre sportliche Zukunft. Zwei Spandauer bleiben im Bezirk, wechseln aber den Verein.

Bei FuPa Berlin werden die ersten Transfers für die kommende Spielzeit eingetragen. Nach der SG Blankenburg kann sich auch der SSC Teutonia über zwei neue Gesichter freuen.

Naja, so neu nun auch wieder nicht. Sowohl Torhüter Maurice Schmidt, als auch Offensivspieler Heiko Przybilla haben bereits viele Jahre für den Verein gespielt. Zuletzt waren sie zwei, bzw. ein Jahr für den Ortsrivalen Blau-Weiß aktiv, kamen aufgrund der Corona-Pandemie aber nicht häufig zum Einsatz.

1220 Aufrufe12.3.2021, 09:40 Uhr
FuPa Berlin / mpAutor

Verlinkte Inhalte