Stieglmeier (li) schloss zur Führenden Zaindl auf.
Stieglmeier (li) schloss zur Führenden Zaindl auf. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Stieglmeier schließt zur Frauen-KL-Spitze auf

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Frauen Kreisligen Oberbayern in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Lena Zaindl konnte nach ihrem fulminanten Sechserpack letzte Woche nicht nachlegen. Das Spiel ihres FCA Unterbruck gegen den FC Moosinning wurde auf den 27. November verlegt. Zaindl bleibt mit zwölf Treffern Führende im ERDINGER-Ranking

Julia Stieglmeier erzielte am Wochenende einen Doppelpack und schloss zu Zaindl auf. Die beiden Treffer reichten dem FC Teutonia München allerdings nicht zu einem Sieg. Gegen den SC Bogenhausen trennte man sich 2:2.

Alexandra Stadler meldet sich mit einem Doppelpack im Kampf um die 15 Kästen Erdinger Weißbier zurück. Durch ihre beiden Treffer konnte ihr Team den TSV St. Wolfgang mit 2:1 besiegen. Stadler ist mit neun Treffern jetzt Dritter.

Torschützenliste:

1. Lena Zaindl, FCA Unterbruck, Donau/Isar: 12 Tore

2. Julia Stieglmeier, FC Teutonia München, München: 12 Tore

3. Alexandra Stadler, (SG) SC Kirchasch/SV Walpertskirchen, Donau/Isar: 9 Tore

3. Sheeva Seyfi, TSV Turnerbund München, München: 9 Tore

5. Eva Straßmeier, FC Teutonia München, München: 8 Tore

5. Lisa Feil, TSV Rohrbach, Donau/Isar: 8 Tore

5. Gina Peter, SV Geroldshausen, Donau/Isar: 8 Tore

5. Nicole Stich, (SG) SC Böbling/SV Uffing/SV Seehausen: 8 Tore

5. Sophia Öxler, SpVgg Wolfsbuch-Zell, Donau/Isar: 8 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 02.11.2021, 13:41 Uhr
Korbinian KothnyAutor

Verlinkte Inhalte